Neujahrssänger aus Reiste spenden an unsere Kids

Die Neujahrssänger machen den Reistern zu Beginn eines neuen Jahres eine Freude, indem sie von Haus zu Haus ziehen und herzliche Neujahrswünsche überbringen. Mehr noch: Sie singen für den guten Zweck. 🤗

Den Erlös der vergangenen beiden Jahre haben sie jetzt an unsere Kinder und Jugendlichen gespendet. Die stolze Summe von 1833 Euro kommt erkrankten, traumatisierten und sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen zugute. Die Neujahrssänger – in diesem Jahr waren es 25 – freuen sich sehr über die großzügigen Spenden und bedanken sich bei allen Reister Bürgerinnen und Bürgern. Wir bedanken uns ebenso herzliche bei allen Spenderinnen und Spendern sowie den Neujahrssängern – es ist wunderbar, wenn sich junge Menschen so einsetzen. Die Spende hilft sehr dabei, das Leben einiger Kids, die einen schweren Weg gehen, unbeschwerter zu machen. 😇

Wunderbare Unterstützung vom Stammtisch Werderneck


Der „Stammtisch Werderneck“ ist ein neu gegründeter gemeinnütziger Verein aus Ramsbeck mit ganz vielen lieben Menschen.  ❤️

Die Mitglieder haben sich dazu entschlossen, mit einem kleinen Weihnachtsmarkt und einer Tombola samt Spendenaktion unsere Kinder und Jugendlichen zu unterstützen.
„Wir bedanken herzlich uns bei allen, die bei uns waren, die tatkräftig gespendet und Lose gekauft haben. Wir konnten eine unglaubliche Summe von 950 Euro erzielen und Lächelwerk e.V. überreichen, wodurch wir Max‘  wohl letzte große Reise tatkräftig unterstützen können“, so der Stammtisch. „Im Namen aller Mitglieder bedanken wir uns bei allen, die uns dabei unterstützt haben, und vor allem beim Lächelwerk e.V. für das Unfassbare, was dort geleistet wird.“

Wir bedanken uns ebenfalls ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern! Und natürlich beim Stammtisch Werderneck, der uns auch weiterhin Unterstützung zugesagt hat. Ein ganz liebes Dankeschön für Euer Engagement und Eure aufbauenden Worte.  😊

Marcels PLE schlägt gnadenlos zu! Bitte helft!

 

Unser Herz liebt. Es weint, es durchströmt uns mit Glück, manchmal bricht es. Unser Herz schenkt uns Leben. Doch erst, wenn es stolpert, wenn es aus dem Takt kommt, merken wir, wie unendlich wichtig seine Gesundheit für uns ist.

Wir betreuen so viele Kinder mit einem Herzleiden. Einige von ihnen sind schon für immer gegangen, viel zu jung. Viele von ihnen leben mit immensen Einschränkungen. Wie Marcel. Der nicht nur ein Herzleiden hat, sondern auch das so boshafte enterale Eiweißverlustsyndrom (PLE), eine schweren Folgeerkrankung seines Herzfehlers. Doch Marcels Entschluss steht felsenfest. Er will leben. Ohne Kompromisse. Nicht wie jetzt, nicht bestimmt von seiner Krankheit. Er möchte Auto fahren, arbeiten, ausgehen, reisen, sich verlieben… Eigentlich ist es ganz einfach: Marcel will seine Lebensqualität – sein Leben – zurück! Wenn es nicht so schwer wäre…

Dieser bärenstarke junge Mann braucht ebenso wie die anderen Herz-Kids dringend unsere Hilfe! 

Marcel kam 2002 mit einem hypoplastischen Linksherz zur Welt. Sein Herzfehler wurde in der 15. Schwangerschaftswoche festgestellt. Welch ein Schock für Mama und Papa. Zumal Mama in einer besonderen Situation war. Sie trug ein schwer krankes und ein gesundes Kind – Marcels Zwillingsbruder – unter ihrem Herzen. Nach zahllosen schlaflosen Nächten die Entscheidung. Abbruch ist keine Option, Marcel ist etwas Besonderes. Seitdem hat er schon so viel geschafft. Vier schwere OPs am offenen Herzen. Eine Fontan-OP. Seit letztem Jahr das Eiweißverlustsyndrom, tückisch, alles zerstörend. Die Statistik sagt: Die Hälfte der erkrankten Kinder hat nur noch einige Jahre zu leben.

Hoch dosierte Medikamente quälen Marcel Tag für Tag. Eine Kortisontherapie verschlechtert seinen Zustand. Er bekommt grauen Star auf beiden Augen, weitere OPs folgen. Starke Wassereinlagerungen im Gewebe, Bauch und Lunge schränken ihn körperlich und mental ein. Jeder schaut auf seinen „dicken Bauch“.

Marcels größter Wunsch: ein Leben mit Zukunft, ohne Schatten, ohne Angst. Unser aller Hoffnung ist die Therapie am Nemours Children‘s Health in den USA. Die Therapie, die auch unserem Joshua und unserer Jana so wunderbar beim Eiweißverlustsyndrom geholfen hat. Da die Krankenkasse die Kosten nicht übernimmt (da das Verfahren noch nicht in Deutschland bzw. Europa zugänglich ist), sind Marcel und seine Familie auf Spenden angewiesen. Das Team dieser Top-Klinik wird alles dafür tun, Marcels Eiweißverlustsyndrom zu beenden, dieses Bangen zwischen Leben und Tod. Wir dürfen keine Zeit verlieren! Lasst uns Marcel und den anderen Kids mit Herzfehler gemeinsam helfen. Diesen jungen Menschen, für die die ganz einfachen Dinge des Lebens die größte Bedeutung haben – die ihr Leben noch vor sich haben müssen!

Der Link https://bit.ly/3G8jOfU führt Euch zur Spendenplattform betterplace (siehe auch Bild unten). Hier ist es möglich zu spenden, ebenso…

👉 per PayPal:
info@laechelwerk.de (VZ: Herz)

👉 per Überweisung:

Lächelwerk e.V.
Volksbank Bigge-Lenne
IBAN: DE 42 4606 2817 0016 5294 00
BIC: GENODEM1SMA
Verwendungszweck: Herz

Eure Spenden werden verwendet für:
– die Finanzierung von Marcels Behandlung
– wenn Marcels Leben gerettet ist, für weitere Kinder mit Herzfehler – mithilfe kindgerechter Defibrillatoren und umfänglicher individueller Hilfe

Danke. ❤️

Tim und Jakob laden alle herzlich ein

Jakob und Tim schenken uns Weihnachten. Sie bringen den Sinn des großen Festes in unsere Herzen. Die Nächstenliebe, die Vorfreude auf Zeit mit der Familie, die Kraft der Gemeinschaft. Diese beiden Jungs verzaubern uns jedes Jahr aufs Neue. ❤️

Tim (13) und Jakob (14) haben wieder eine riesige Krippe – etwa 4,50 Meter lang – gebaut. Nicht für sie selbst, sondern für alle. Sie laden Euch alle herzlich ein, bei ihnen vorbeizuschauen und Euch an der Krippe und den Lichtern mitsamt Weihnachtsmusik zu erfreuen. Nicht ’nur‘ Euch möchten die Jungs etwas Gutes tun, sondern auch dem Lächelwerk. Sie haben eine Spendendose aufgestellt. Jeder Cent daraus kommt unseren Kindern und Jugendlichen zugute. So haben sie in den vergangenen zwei Jahren schon über 1500 Euro gesammelt. Klasse, oder? 🥰

Die Krippe ist unter dem Carport von Tims Familie zu finden, Zur Lüttmecke 6 in Oberkirchen (vor der Drechslerei Josef Kersting). Ihr könnt einen gemütlichen Spaziergang dorthin machen oder mit dem Auto vor dem Haus parken. Traut euch ruhig, unter das Carport zu schauen, Ihr seid herzlich willkommen.

Die Jungs haben zudem zwei besonders schöne Nachmittage und Abende geplant.

🎄 Sie laden Euch zum einen zum Punschtrinken am morgigen Freitag, 9. Dezember, ab 17 Uhr ein.

🎄 Zum anderen zaubern sie Euch am vierten Advent leckere Waffeln. Am Sonntag, 18. Dezember, von 14 bis etwa 18 Uhr könnt Ihr gern die Köstlichkeit bei ihnen schnabulieren.

Danke, lieber Jakob – danke, lieber Tim – Ihr seid ganz wunderbare junge Menschen!

Schmallenberger Familienkarten

Habt Ihr, liebe Freundinnen und Freunde aus Schmallenberg, noch ungenutzte Schmallenberger Familienkarten zuhause?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns diese überlassen und bei uns in den Briefkasten werfen / vorbeibringen könntet! Im vergangenen Jahr hat Ihr uns damit sehr geholfen! 😇

Denn wir können jede Familienkarte bei der Stadt eintauschen: Das bedeutet in der Summe eine wunderbare Förderung für unsere Projekte – und somit für unsere Kids.

Ihr findet uns wie gehabt in der Weststraße 26. Dankeschön! 😊

Soziales Engagement schon im jungen Alter

S

Was für eine wunderbare Mädelstruppe – und was für eine wunderbare Unterstützung ihrer Lieben! 🤗

Sophie, Hanna, Mia-Sophie, Medina, Sevde und Natalia haben mit Sophies kleinem Bruder Felix ganz tolles Engagement gezeigt: Sie haben auf dem Stadtfest in Sundern Trinkpäckchen, Kaffee und Luftballons verkauft und damit 150 Euro für unsere Lächelwerk-Kids gesammelt. Ist das nicht toll? Unterstützt wurden sie dabei von Familie Lazarek, Sophies und Felix Eltern – schaut mal hier: https://lazarek-immobilien.de/

Familie Lazarek hat auch beim Stadtfest in Eslohe für unsere Kids gesammelt und 100 Euro gespendet. Insgesamt kamen also 250 Euro zusammen.

Alle Beteiligten möchten künftig öfters für unsere Lächelwerk-Kinder Aktionen starten – und so, wie Familie Lazarek sagt, ihrer sozialen Verantwortung nachkommen. Mit eigener Lächelwerk-Spendendose, Broschüren und Armbändern sind sie bestens dafür gerüstet. Wir freuen uns sehr – und bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten! 😊

Meldet Euch an!

 

Liebe the_running_moms_ – Ihr seid der Wahnsinn!

Gleich zwei tolle Veranstaltungen stellt Ihr auf die Beine, um unsere Kids zu unterstützen! 😍

 

Und das Beste: Jede und jeder kann mitmachen. Allein, zu zweit, in der Gruppe. Mit Freunden und Freundinnen, Partner und Partnerin, mit der ganzen Familie. Die Teilnehmenden können spazieren gehen, walken, joggen oder im Rollstuhl so viele Kilometer machen, wie sie möchten.

Also, unsere lieben Freundinnen und Freunde!

Meldet Euch an für den:

👉 virtuellen Nikolauslauf: Hier könnt Ihr zwischen verschiedenen Distanzen wählen. Nach der Anmeldung habt Ihr vom 3. bis 6. Dezember Zeit, Euren Lauf zu absolvieren. Wann immer und wo immer es Euch am besten passt. Die Anmeldegebühr beträgt für Erwachsene 6 Euro und für Kinder 3 Euro. Da es keine Abzüge gibt, landet der gesamte Betrag im Spendentopf für unsere Kids.

👉 realen Nikolauslauf: Die Running Moms veranstalten in Kooperation mit der Stadt Hamm am Nikolaustag, 6. Dezember, von 17 bis 21 Uhr ein Event im Maxipark in Hamm! Jede Runde ist einen Kilometer lang. Ihr könnt gehen / walken / laufen / rollen, so viel Ihr mögt. Ein rundherum schöner Nachmittag und Abend mit Getränken, Snacks und Musik erwarten alle kleinen und großen Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Wir versichern Euch: Es macht riesigen Spaß mit den Running Moms. Wir haben schon bei Läufen mitgemacht und es war total entspannt. Denn nicht die Leistung zählt, sondern der Spaß und etwas Gutes zu tun. Alle Infos zu den Läufen und der Anmeldung findet Ihr hier:
Wir zählen auf Euch! Ab jetzt heißt es: Auf die Plätze, fertig, anmelden!

Luisa, Finn und Timo setzen sich ein

Oft sind es die – vermeintlich – kleinen Dinge im Leben, die die größte Bedeutung haben. ❤️

Das zeigen all unsere mutigen Lächelwerk-Kinder immer wieder. Und das zeigen die all die wundervollen Kinder, die sich für andere Kinder einsetzen. Wie Luisa, Finn und Timo. Sie sind heute schon den ganzen Tag auf den Beinen, um in Duisburg für unsere Kids Spenden zu sammeln. Sie bereiten mit ganz viel Liebe Crêpe zu und verkaufen die Köstlichkeit für den guten Zweck.

Die drei haben alle Hände voll zu tun, freuen sich aber sehr darüber helfen zu können. Ist das nicht klasse? Wir bedanken uns ganz herzlich für Euren so großartigen Einsatz! ❤️

 

Eine tolle Spende vom Kindergarten Oberkirchen

Was für ein wunderschönes Engagement! 😍 Die Kinder und Erzieherinnen der katholischen Kita St. Gertrudis Oberkirchen, der geleitet wird von Carolin Knoche, haben gemeinsam Karten zum Osterfest und zur Kommunion gebastelt. Mit Regenbögen, mit kleinen Sprüchen, mit ganz viel Herz. Die Karten haben sie anschließend für den guten Zweck verkauft. Bei dieser Aktion ist die stolze Summe von 1150 Euro zusammengekommen. Die Kinder, Erzieherinnen und der Elternbeirat haben beschlossen, diese tolle Summe an unsere Ukraine-Hilfe  zu spenden.

Kürzlich war unsere Anna im Kindergarten und hat sich herzlich für die großzügige Spende bedankt. Dass sich die Kinder des Kindergartens Oberkirchen für Kinder und Erwachsene aus der Ukraine so engagieren, ist alles andere als selbstverständlich –  daher ist es umso schöner, dass sich ihre Mühe so gelohnt hat.

Einen ganz herzlichen Dank, Ihr Lieben! 🤗

Die mutige Elli spendet ihre Haare

[fusion_builder_container type=“flex“ hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ menu_anchor=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““ background_color=““ background_image=““ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ parallax_speed=“0.3″ video_mp4=““ video_webm=““ video_ogv=““ video_url=““ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ overlay_color=““ video_preview_image=““ border_color=““ border_style=“solid“ padding_top=““ padding_bottom=““ padding_left=““ padding_right=““][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ layout=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding_top=““ padding_right=““ padding_bottom=““ padding_left=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ center_content=“no“ last=“true“ min_height=““ hover_type=“none“ link=““ border_sizes_top=““ border_sizes_bottom=““ border_sizes_left=““ border_sizes_right=““ first=“true“][fusion_text columns=““ column_min_width=““ column_spacing=““ rule_style=“default“ rule_size=““ rule_color=““ content_alignment_medium=““ content_alignment_small=““ content_alignment=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ sticky_display=“normal,sticky“ class=““ id=““ margin_top=““ margin_right=““ margin_bottom=““ margin_left=““ font_size=““ fusion_font_family_text_font=““ fusion_font_variant_text_font=““ line_height=““ letter_spacing=““ text_color=““ animation_type=““ animation_direction=“left“ animation_speed=“0.3″ animation_offset=““]

Das hier ist Elli.
Elli ist fünf Jahre alt und lebt in Oberkirchen. Sie ist nicht nur zuckersüß, sondern auch richtig mutig. Denn Elli hat ihre schönen, langen Haare abgeschnitten, um sie zu spenden. 😊

Bei KiKa hatte sie einen Bericht über ein Mädchen gesehen, das ihre Haare gespendet hat, um einem kranken Mädchen eine Perücke zu ermöglichen. Ihm so Lebensmut und Selbstbewusstsein zu schenken. Seitdem stand für Elli fest: Das möchte sie auch. Also hat sie ihre Haare weiter wachsen lassen, bis ihre Mama einen Termin mit Tanja vom Kamm Back Hairstyle ausgemacht hat. Heute früh war die mutige Elli mit ihrer Mama und kleinen Schwester bei uns im Lächelwerk, um ihre abgeschnittenen Haarzöpfe vorbeizubringen. Wir leiten sie weiter an unseren Partner Rieswick, der Perücken herstellt.

Diesmal erhält unser Partner besondere Post: Elli schickt ein Bild von sich und liebe Zeilen mit. 😍

Liebe Elli, wir sind ganz schön stolz auf Dich! Mit Deinem Mut und Willen wirst du ein erkranktes Mädchen sehr glücklich machen. Dass Du Dir mit fünf Jahren schon solche Gedanken machst, ist wirklich wundervoll. 💚

Nicht nur unsere Elli hat ihre Haare gespendet,
auch weitere Mädchen haben ihren großen Mut bewiesen:

[/fusion_text][fusion_slider margin_top=““ margin_right=““ margin_bottom=““ margin_left=““ alignment=“center“ slideshow_autoplay=“yes“ slideshow_smooth_height=“yes“ slideshow_speed=“5500″ hover_type=“zoomin“ width=“400″ height=“400″ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““][fusion_slide type=“image“ image_id=“3487″ link=““ lightbox=“no“ linktarget=“_self“]http://www.xn--lchelwerk-v2a.de/wp-content/uploads/2021/08/Sophia.jpg[/fusion_slide][fusion_slide type=“image“ image_id=“3368″ link=““ lightbox=“no“ linktarget=“_self“]http://www.xn--lchelwerk-v2a.de/wp-content/uploads/2021/07/inga1.jpg[/fusion_slide][fusion_slide type=“image“ image_id=“5111″ link=““ lightbox=“no“ linktarget=“_self“]http://www.xn--lchelwerk-v2a.de/wp-content/uploads/2022/07/Elli-scaled.jpg[/fusion_slide][fusion_slide type=“image“ image_id=“5112″ link=““ lightbox=“no“ linktarget=“_self“]http://www.xn--lchelwerk-v2a.de/wp-content/uploads/2022/07/IMG-20220510-WA0022.jpg[/fusion_slide][fusion_slide type=“image“ image_id=“5113″ link=““ lightbox=“no“ linktarget=“_self“]http://www.xn--lchelwerk-v2a.de/wp-content/uploads/2022/07/IMG-20220630-WA0021.jpg[/fusion_slide][fusion_slide type=“image“ image_id=“3666″ link=““ lightbox=“no“ linktarget=“_self“]http://www.xn--lchelwerk-v2a.de/wp-content/uploads/2021/10/IMG-3424-scaled.jpg[/fusion_slide][/fusion_slider][fusion_text columns=““ column_min_width=““ column_spacing=““ rule_style=“default“ rule_size=““ rule_color=““ content_alignment_medium=““ content_alignment_small=““ content_alignment=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ sticky_display=“normal,sticky“ class=““ id=““ margin_top=““ margin_right=““ margin_bottom=““ margin_left=““ font_size=““ fusion_font_family_text_font=““ fusion_font_variant_text_font=““ line_height=““ letter_spacing=““ text_color=““ animation_type=““ animation_direction=“left“ animation_speed=“0.3″ animation_offset=““]

Ihr möchtet auch Eure Haare spenden?
Alle Infos findet Ihr hier:

👉 https://www.xn--lchelwerk-v2a.de/haarspende/

[/fusion_text][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]