Eine Spende von Herzen

(v.l.n.r.) Manja Göbel und Andreas Müller vom Lächelwerk e.V., Emily Thies vom Tierschutzverein für den Hochsauerlandkreis e.V., Olaf Dierksmeier (Geschäftsführer VR Factoring GmbH), Ulrich Risse (Volksbank), Sebastian Kühnel (Gebietsleiter VR Factoring GmbH), Michael Köster, Peter Heite, Hans-Georg Bette (Volksbank).

Verfasst von Hans-Georg Bette (Bereichsleiter Firmenkundenbank)

Die VR Factoring GmbH, Verbundpartner der Volksbank Sauerland eG in der genossenschaftlichen FinanzGruppe, hat sich etwas Besonderes einfallen lassen, um den gemeinsamen Erfolg und die starke Partnerschaft im Factoring-Geschäft mit den heimischen Unternehmen zu honorieren.

Zur Verwendung für gemeinnützige Zwecke im Geschäftsgebiet wurde den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firmenkundenbank ein Budget von € 3.000,00 zur Verfügung gestellt. Diese haben sich im Rahmen eines internen Wettbewerbs für das Lächelwerk e.V. aus Schmallenberg und den Tierschutzverein für den Hochsauerlandkreis e.V. aus Meschede als Zuwendungsempfänger entschieden.

Eindrucksvolle Vorstellung der Arbeit

In einer kleinen Feierstunde am Montag, 8. Juli 2024, in Schmallenberg wurden den Vereinsvertretern von Olaf Dierksmeier, Geschäftsführer der VR Factoring GmbH, die symbolischen Schecks über jeweils € 1.500,00 überreicht.

Zuvor stellten Manja Göbel und Andreas Müller vom Lächelwerk und Emily Thies vom Tierschutzverein sehr eindrucksvoll die Arbeit ihrer Vereine vor.

Das Projekt „Mutmacher“ des Lächelwerks kümmert sich zum Beispiel ganzheitlich um Familien mit schwerkranken Kindern, wobei ausdrücklich auch das Augenmerk auf die gesunden Geschwisterkinder gerichtet wird, die im Alltag vielfach zurückstecken müssen. Ferner werden Einzelfall-Hilfen organisiert, um zum Beispiel barrierefreie Umbauten bei schweren Krankheitsfällen zu realisieren.

Der Tierschutzverein betreut in seinem Tierheim in Meschede Tiere, die gefunden bzw. ausgesetzt wurden. Häufig gelingt es, die verlassenen Tiere an verantwortungsbewusste Menschen zu vermitteln. Wegen gestiegener Kosten für Strom, Tierärzte und anderes Personal wurde der Fortbestand dieser wichtigen Einrichtung zuletzt in Frage gestellt, derzeit wird um eine verbesserte finanzielle Ausstattung gerungen.

„Die richtige Entscheidung getroffen“

Die bei der Spendenübergabe anwesenden Vertreter der Volksbank Sauerland eG und der VR Factoring GmbH waren sich aufgrund der bewegenden Vorträge der Vereinsvertreter einig, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Hans-Georg Bette als Bereichsleiter der Firmenkundenbank bedankte sich bei Geschäftsführer Olaf Dierksmeier von VR Factoring GmbH für die gelungene Aktion und wünschte den Vereinsvertretern eine glückliche Hand bei der Mittelverwendung.

error: Content is protected !!