Gewinner des Kronkorken-Schätzspiels steht fest!

… Trommelwirbel …

Der Gewinner des Kronkorken-Schätzspiels vom Winterberger Stadterlebnis steht fest! 🥳 Andreas Schnorbus aus Medelon hat den 1. Preis gewonnen, eine Fahrt im Heißluftballon „Flocke“ der Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH (WTW). Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß dabei, unser schönes Sauerland von oben zu entdecken! Wir freuen uns mit Dir, lieber Andreas! 😊

Beim Winterberger Stadterlebnis am 4. und 5. Mai waren wir zu Gast am Stand des wunderbaren Teams von „Kronkorken sammeln mit Herz“. Das Team hat ein Kronkorken-Schätzspiel organisiert. Gleich acht Personen haben auf ihren Losen ihre Schätzung von 35.000 Kronkorken eingetragen und lagen damit um nur 16 Kronkorken neben dem wirklichen Inhalt der Kronkorkensäule (34.984). Am Montag hat das Team mit und im Beisein von Rechtsanwalt Ralf Schmitz-Engemann den Gewinner ausgelost. Glücksfee Ralf hat das Los von Andreas Schnorbus aus der Lostrommel gezogen. Auch die sieben anderen Schätzerinnen und Schätzer sind nicht leer ausgegangen: Sie erhalten ebenfalls tolle Preise. Der Erlös des Schätzspiels kommt den von uns betreuten schwer erkrankten und traumatisierten Kindern und Jugendlichen zugute.

Vielen lieben Dank für Eure Mühe, liebes Team von „Kronkorken sammeln mit Herz“! Auch bei allen Besucherinnen und Besuchern unseres Stands bedanken wir uns herzlich. Ein schönes Wochenende mit vielen tollen Begegnungen. 🤗

Auf dem Foto oben seht Ihr von links: Winterbergs Wirtschaftsförderer Winfried Borgmann, Andreas Schnorbus, Uwe Susewind, Lisa Susewind und Nicole Müller (WTW).

Trefft Loona beim Winterberger Stadterlebnis!

Möchtet Ihr unsere Loona persönlich treffen? 😍
Dazu habt Ihr am Wochenende beim Winterberger Stadterlebnis DIE Möglichkeit!
 
Wir freuen uns sehr, dass wir am 4. und 5. Mai zu Gast am Stand von Kronkorken sammeln mit Herz sein dürfen. 😊 Neben Loona warten noch ganz viele tolle Überraschungen auf Euch! Ihr findet den Stand vor Mode Orth in der Hauptstraße.

Kommt vorbei! 💚

Herzliche Einladung zum 2. großen Sommerfest

🌞 Save the date! 🌞

Ganz herzlich laden wir Euch alle zu unserem 2. großen Lächelwerk-Sommerfest am Samstag, 22. Juni, ein! Lasst uns das Leben an einem unbeschwerten Tag gemeinsam feiern. 🥳 Auf Euch – auf Kinder und Erwachsene – warten viele tolle Aktionen, Spiel, Spaß und Leckereien. Wir freuen uns schon so!

Also streicht Euch den 22. Juni schon einmal ganz dick in Eurem Kalender ein. Alle weiteren Infos zum Sommerfest werden folgen. 🤗

Kids finden den Schatz des Osterhasen

Wie wir alle wissen, hat der Osterhase vor Ostern immer so wahnsinnig viel vorzubereiten. Dabei ist ihm in diesem Jahr ein Missgeschick passiert: Er hat seinen Schatz verloren!

Also haben wir uns diese Woche mit Kindern und ihren Lieben auf die Suche gemacht, um gemeinsam den Schatz des Osterhasen und die zugehörigen Schlüssel zur Schatztruhe wiederzufinden. Die Kinder haben sich durch verschiedene Stationen gerätselt – und im Team die Truhe und alle Schlüssel finden können! Der Osterhase war natürlich sehr erleichtert und hat den Kindern Schoki und einen lustigen Graskopf spendiert. 😃

Nach der Schatzsuche ging es zusammen raus aus dem Regen, rein in die warme Hütte zu Waffeln, warmen Getränken und schönen Gesprächen. Was für ein lustiger Morgen. ☺️

Unser erster Flohmarkt von Kindern für Kinder

So ein schöner Tag! 😊
 

Unser erster Flohmarkt von Kindern für Kinder gestern im Alexanderhaus Schmallenberg war einfach toll. Die Kinder haben sich viel Mühe mit ihren Ständen gegeben. Sie haben ihr zuvor genauestens aussortiertes Spielzeug auf ihrem Tisch drapiert, es verkauft, mit den Interessierten gehandelt – und gute Geschäfte gemacht. 😄

🙂 alle Kinder, die so toll mitgemacht haben

🙂 unsere Küchenfeen und alle Ehrenamtlichen, die beim Auf- und Abbau geholfen haben

🙂 alle, die ihr gut erhaltenes Spielzeug für den Flohmarkt zuvor bei uns abgegeben haben. Wir haben es gegen eine Spende an das Lächelwerk weitergegeben.

🙂 alle kleinen und großen Besucherinnen und Besucher


🤗

 

Heute ist Flohmarkt!

Wir freuen uns darauf, Euch heute begrüßen zu dürfen! 🥰

Kleiner Fußball-Fan gesucht!


Wir möchten einem kleinen Fußball-Fan eine riesengroße Freude machen! Wir haben für ihn und eine Begleitperson zwei Tickets für den FC Bayern München – und zwar für die Partie gegen die TSG 1899 Hoffenheim! 😍
 
Die Stadionluft schnuppern, ein spannendes Spiel verfolgen, seinen Stars zujubeln – und bestenfalls einen Sieg ordentlich feiern. Was für ein Erlebnis! Dieses kleine Abenteuer möchten wir einem Mädchen oder Jungen gern ermöglichen. 😊
 
Schreibt uns eine E-Mail an info@laechelwerk.de, warum dieses unvergessliche Erlebnis gerade Eurem Kind gut tun würde. Vielleicht erlebt es gerade eine schwere Zeit? Vielleicht braucht es dringend Allein-Zeit mit Mama oder Papa? Vielleicht braucht es gerade Balsam für die Seele? Schreibt uns!
 
⚽️ Das Spiel findet am Freitag, 12. Januar 2024, um 20.30 Uhr in der Allianz Arena in München statt.
 
⚽️ Es handelt sich um Sitzplätze in der Kategorie 1.
 
Wir freuen uns auf Eure Zuschriften! 🥰

Loona auf Reisen Teil 4

Dank Euch ist Loona in diesem Sommer zu einer richtigen Weltenbummlerin geworden! 😄

Wie Ihr wisst, würde sie am liebsten alle Länder der Erde entdecken, alle Kulturen kennenlernen, mit ganz vielen Kindern auf der ganzen Welt sprechen. Ihrem großen Wunsch, sie in Euren Urlaub mitzunehmen, seid Ihr gern nachgegangen. Loona durfte unter anderem Großbritannien, die deutsche Nord- und Ostsee sowie Kroatien besuchen. Vor Kurzem war sie noch in Schottland, wie Ihr auf dem Foto seht. Sie ist durchs Sauerland gewandert und hat jede Menge Zeit auf Balkonen und im Garten verbracht. 

Gerade verweilt Loona in Dänemark in einem Häuschen am Meer. Wenn sie wieder da ist, wird sie uns bestimmt viel von ihrem spannenden Sommer zu erzählen haben. 😉

Natürlich seid Ihr auch weiterhin herzlich eingeladen, uns zu zeigen, wie Loona Euch und Eure Kinder begleitet. Vielen Dank für Eure tollen Fotos!

Wanderung ganz nah am Leben

Das Leben kann so schön sein! Es kann bunt sein und vielfältig. Mit bereichernden Begegnungen, mit wertvollen Momenten. Genauso kann es traurig sein, manchmal grausam. Zum Beispiel, wenn wir uns von einem lieben Menschen verabschieden müssen.

Bei einer Wanderung am Freitag, 13. Oktober, seid Ihr alle eingeladen, für Euch allein und mit anderen zu gehen und zu denken. Ungezwungen und kurzweilig. „Wie können wir unsere Zeit intensiver erleben? Was zählt im Leben, was hat Wert? Was ist für mich Qualität des Lebens?“

Auch Kinder sind herzlich willkommen. Für sie bereiten wir das Thema kinngerecht auf. 🙂

 Im Anschluss an die Wanderung laden wie Euch zu einem kleinen Picknick ein.

Herzlich willkommen sind Einzelpersonen, kleine Gruppen, Familien, Kinder, Seniorinnen und Senioren, Menschen mit Assistenzbedarf. Im Fokus stehen Gespräche und Impulse mit Geschichten und Musik in der Natur. Ein Nachmittag ganz nah am Leben!

Anmelden könnt Ihr Euch bis spätestens 8. Oktober bei Anna Sartorius, a.sartorius@laechelwerk.de  oder Susanne Fabri, s.fabri@sozialwerk-st-georg.de (Sozialwerk St. Georg e.V. Schmallenberg).

→ Die Wanderung ist etwa vier Kilometer lang und findet am Freitag, 13. Oktober, von 14 bis etwa 17 Uhr statt

→ Treffpunkt ist die Stadthalle Schmallenberg, Paul-Falke-Platz 6

→ Kosten: 2 Euro inklusive Picknick


Wir freuen uns auf Euch! 🤗

Zeit zum Durchatmen für Dialyse-Kinder

Meerluft in der Nase.
Salz auf den Lippen.
Vom Wind zerzauste Haare.
Tiefe Ruhe.

Empfindungen, die die Kinder und Jugendlichen von der KfH Kinderdialyse an der Uniklinik Köln viel zu selten haben. 

Bei ihnen steht ihre Krankheit im Fokus, um sie dreht sich ihr Alltag, ihr junges Leben. Ihr Blut wird viele Stunden von giftigen Stoffen gereinigt, manchmal jeden Tag. Wenn andere Kinder spielen, toben, fröhlich quietschend ins Schwimmbecken springen, sind sie an der Dialyse. Reisen, selbst längere Ausflüge, sind schwierig und mit viel Aufwand verbunden.

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, diesen schwerkranken Kindern und Jugendlichen dringend benötigte Auszeiten zu ermöglichen. Sie ihren Alltag vergessen zu lassen, sie Kind sein zu lassen.

Bestimmt erinnert Ihr Euch: Im vergangenen Jahr haben wir 16 junge Menschen und acht Betreuer:innen der Uniklinik ins Disneyland Paris geschickt. Sie haben dort jede Menge verrückte, witzige, tolle Eindrücke mit nach Hause genommen und sprechen auch heute noch von dieser Reise. 🤗

In diesem Jahr wollten wir auch ihren Lieben, Mama und Papa, einen Lichtblick ermöglichen – etwas, dass das Band zwischen ihnen noch weiter stärkt. Also haben wir vier Familien in einen traumhaft schönen Urlaub an der Ostsee geschickt. In einem Haus direkt am Meer haben sie gemeinsam gelebt, gekocht, gelacht, gespielt, sie waren ausgelassen und fröhlich. Sie waren mit ihren Füßen im Sand, sie haben die Ruhe des Meers in sich aufgenommen, sie haben auf Ausflügen Neues entdeckt.

Ein Team der Uniklinik Köln hat dafür gesorgt, dass die Dialyse und Gesundheitsversorgung reibungslos funktionierte. Ingesamt 16 Personen haben eine schöne Zeit erlebt. 

Ihre Herzen sind nun voll mit Liebe, Freude, schönen Erinnerungen und Stärke für den langen Weg, den sie mutig und Hand in Hand gehen.

Das rührt uns sehr.
Und wir verstehen wieder, wie besonders es ist,

.. die Meerluft in der Nase
.. das Salz auf den Lippen
.. vom Wind zerzauste Haare
.. die tiefe Ruhe

zu spüren. ❤️

error: Content is protected !!